23. September 2018 Marienberg-Gebirge

Beweg was und unterstütze durch deine Teilnahme unser Hilfsprojekt!

missionarisch. karitativ. sportlich.

Der Fahrradmarathon Countdown

Tage

Stunden

Minuten

2012 - Die Christliche Sekundarschule in Mtwara (Tansania)

Es wurden 11.300€ erradelt um ein neus Schulgebäude zu finanzieren.

Geldübergabe von 11.300 €

Am 16.11. fand im  Haus der Landeskirchlichen Gemeinschaft Marienberg die feierliche Geldübergabe für das Schulprojekt in Tansania statt. Dr. Armin Friedrich konnte den Scheck über 11.300 € entgegennehmen. Diese Summe ist Rekord und nur Dank Eurer Spenden und Eures Einsatzes auf dem Drahtesel zusammengekommen. An diesem Abend waren Radler, Sponsoren, Unterstützer, Helfer, Neugierige und auch Vertreter der Stadtverwaltung Marienberg gekommen und warten gespannt auf die Bekanntgabe der Spendensumme. Und nach der musikalischen Einstimmung und einer Andacht von Motorradseelsorger und Mitorganisator Roberto Jahn war es dann soweit. Falk Enderlein und Roberto Jahn überreichten Dr. Friedrich symbolisch den Spendenbetrag. Auch wenn es sicher schönere Spendenschecks gibt, der Inhalt, die Zahl war überwältigend und darauf kam es den Besuchern und auch Armin Friedrich an. Nach einigen neuen Informationen zum Spendenprojekt endete der "offizielle" Teil. Bei einer Tasse Tee konnte im Anschluss das Ergebnis ausgewertet oder noch ein wenig über den vergangenen Fahrradmarathon geplaudert werden. Im Februar wird Dr. Friedrich mit der Spendenzusage von 11.300 € im Gepäck nach Tansania fliegen und persönlich in Mtwara die gute Nachricht verkünden.  Auf fahrradmarathon.de informieren wir über den Einsatz des Geldes und veröffentlichen auch die Reiseberichte. Es lohnt sich, gelegenlich wieder vorbeizuschauen.

Rückblick - die Freie Presse berichtet