23. September 2018 Marienberg-Gebirge

Beweg was und unterstütze durch deine Teilnahme unser Hilfsprojekt!

missionarisch. karitativ. sportlich.

Der Fahrradmarathon Countdown

Tage

Stunden

Minuten

Der Veranstalter

Der Fahrradmarathon ist eine Veranstaltung des EC-Jugendverbandes.

Verbindlich, kreativ, verantwortlich und weltoffen

EC – das heißt „Entschieden für Christus“. Junge Christen bekennen so, wem sie vertrauen. Wir verstehen den Glauben an Jesus Christus als Orientierung und Hilfe für das Leben. EC – das heißt für uns auch „Engagiert für Christus“. Lebendiger Glaube fordert Menschen zum verbindlichen missionarischen und diakonischen Einsatz heraus. EC – das heißt offiziell Deutscher Jugendverband „Entschieden für Christus“ (EC) e.V. Ziel und Aufgabe des Jugendverbandes ist es, jungen Menschen den Weg zu Jesus Christus zu zeigen und gemeinsam mit ihnen zu lernen, diesen Weg zu gehen. Christsein umfasst den ganzen Menschen. Deshalb gehören Glaubens- und Lebensfragen, Sachthemen und Gemeinschaftserlebnisse, Sport und Unterhaltung zum Programm. Verbunden mit der weltweiten EC-Arbeit sind wir offen für die Fragen und Herausforderungen unserer Zeit. Der erste EC-Jugendbund wurde 1881 in den USA gegründet, gegenwärtig zählen über zwei Millionen Mitglieder zum weltweiten EC-Verband.

(www.ec-jugend.de)

 

In Zusammenarbeit mit

Der Christliche Verein Junger Menschen (CVJM) ist mit 250.000 Mitgliedern der größte christlich-ökumenische Jugendverband Deutschlands. Der erste CVJM wurde 1844 in London gegründet, bereits 1855 konnte sich der YMCA-Weltverband formieren. Grundlage der CVJM-Arbeit ist seitdem die „Pariser Basis“, welche die gemeinsame Nachfolge Jesu Christi von jungen Menschen gleich welcher Herkunft beschreibt sowie zu einem verbindlichen christlichen und missionarischen Lebensstil aufruft.

Der CVJM Strobel-Mühle Pockautal e.V. wurde am 1. Juli 1997 ins Leben gerufen, nachdem die Vision einer Jugendbegegnungsstätte entwickelt wurde, um den Jugendlichen der Region auf der Grundlage des christlichen Glaubens zur Findung von Orientierung und Perspektive in ihrem Leben zu helfen. Eingebunden in das regionale Jugendhilfe-Netzwerk will der CVJM aber auch seine soziale Verantwortung wahrnehmen und sieht darin gleichermaßen eine missionarische Chance.

Die Strobel-Mühle selbst wurde am 1. Mai 1998 als Freizeitheim, Jugendbegegnungszentrum und Bildungsstätte in Betrieb genommen.

(www.strobelmuehle.de)

Im Sport. Für Menschen. Mit Gott.

SRS e.V. ist eine der führenden christlichen Sportorganisationen in Deutschland und wurde 1971 unter dem Namen „Sportler ruft Sportler“ von Helmfried Riecker gegründet. Seit 1987 ist SRS ein eigenständiger eingetragener Verein, der im Sportbund Rheinland organisiert ist. Unter dem Motto „Im Sport. Für Menschen. Mit Gott.“ setzen wir uns auf nationaler und internationaler Ebene dafür ein, dass Menschen aller Bereiche im und durch Sport in ihrem persönlichen Glauben an Jesus Christus gefördert, begleitet und betreut werden.

Derzeit sind bei SRS knapp 50 Mitarbeiter angestellt. Darüber hinaus engagieren sich bundesweit rund 600 Ehrenamtliche in mehr als 25 Sportarten. Seit 2009 betreiben wir zudem ein Sport- und Seminarzentrum (www.glockenspitze.de). Wir sind eine Non-Profit-Organisation, die auf Spendenbasis arbeitet und sich freiwillig regelmäßig auf den korrekten und satzungsgemäßen Umgang mit den anvertrauten Geldern prüfen lässt. Hierzu erhalten wir regelmäßig das Spenden-Prüfzertifikat der Evangelischen Allianz Deutschland.

Zu unseren Tätigkeitsfeldern gehört:

  • Ermutigung von Sportlern, ein Leben mit Jesus zu beginnen und zu führen
  • Sport-Camps & Trainingslager für Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senioren.
  • Qualifizierung von Sportinteressierten, um andere Menschen in der Welt des Sports ganzheitlich zu unterstützen (auch in Zusammenarbeit mit dem Theologischen Seminar Rheinland - www.tsr.de)
  • Förderung und Betreuung von Sportlern im Profi- und Hochleistungsbereich sowie deren Umfeld.
  • Als Sportteams aktiv in 26 Sportarten (bei Camps, Wettkämpfen u.a.)
  • Inspiration und Unterstützung christlicher Gemeinden, Kirchen und Verbände zum Auf- oder Ausbau sportmissionarischer Dienste
  • Veranstaltungen mit SRS-Beteiligung in ganz Deutschland
  • Trainieren & Tagen im außergewöhnlichen Sporthotel www.glockenspitze.de

Weitere Informationen erhalten Sie auch hier: SRS-Imagebroschüre.

(www.srsonline.de)

Es gibt noch viel zu tun, packen wir es an!

CMS hat seine Wurzeln im ehrenamtlichen Engagement einzelner Vereinsmitglieder. Schon von früher Jugend auf waren sie motorsportbegeistert. Nach der Wende begannen sie erste Bikergottesdienste und Bikerreisen anzubieten. Zunächst waren die Christlichen Motorradfahrer Sachsen im EC-Jugendverband organisiert. 1999 erfolgte der Wechsel zum Landesjugendpfarramt in Dresden. Seit dem 19. März 2003 arbeitet CMS e.V. als eigenständiger Verein. Er ist als gemeinnütziger Verein berechtigt Spendenquittungen auszustellen.

Ziel des Vereins ist es den christlichen Glauben unter Bikern bekannt zu machen, Kontakte und Beziehungen zu schaffen, den Austausch unter Motorradfahrern zu fördern, ihnen Hilfen anzubieten und Angebote für Freizeitgestaltung zu schaffen. (Auszug aus der Vereinssatzung)

Um unsere Ziele nicht aus dem Blick zu verlieren arbeiten wir zur Zeit auf folgenden Gebieten:

  • Motorradfahrergottesdienste/Treffen
  • Motorradfahrerfreizeiten/Reisen
  • Publikationen (Bikerpost, Flyer, Aufkleber, Taschenkalender)
  • Soziales Engagement (Rumänienhilfstransporte)
  • Fachmessebeteiligungen (Leipzig, Dresden, Chemnitz)
  • Durchführung von Veranstaltungen (Seminare, Mitarbeiterwochenenden, Gemeindeabende, Bikerstammtische, GoGospel, Fahrradmarathon)

 

(http://www.bikerpost.de)

Glauben leben. Wirklichkeit gestalten. Horizonte erweitern.

Die Evangelische Jugend Marienberg ist der Zusammenschluss der Jugendarbeit der Ev.-Luth. Kirchgemeinden im Kirchenbezirk Marienberg.

Diese geschieht im wesentlichen in den Jungen Gemeinden und Jungscharen. Ziel ist die Gewinnung junger Menschen zu einem lebendigen Glauben an Jesus Christus und die Gewinnung und Befähigung zur Mitarbeit in Gemeinde, Kirche und Gesellschaft.

Die Evangelische Jugend Marienberg hat ihren Sitz in der Arbeitstelle Kinder-Jugend-Bildung in Marienberg.

(www.evjumab.de)