11. September 2022 Marienberg-Gebirge

Beweg was und unterstütze durch deine Teilnahme unser Hilfsprojekt!

missionarisch. karitativ. sportlich.

Der Fahrradmarathon Countdown

Tage

Stunden

Minuten

Ein Farm- und Lagerhaus für Safina in Dar es Salaam

Bei seinem ersten Vorbreitungstreffen hat das Team des Fahrradmarathon beschlossen, ein weiteres Projekt von Safina Street Network in Tansania zu unterstützen: Ein Farm- und Lagerhaus für das Landwirtschaftsprojekt in Dar es Salaam. Das Projekt erfüllt die Kriterien, die sich das Vorbereitungsteam gestellt hat: Hilfe zur Selbsthilfe. Nachprüfbarkeit. Nachhaltigkeit.

Safina Street Network, ein Verein der sich hauptsächlich um die Straßenkinder in Tansania kümmert, konnte für seine Zweigstelle in Dar es Salaam 8ha Feldland 60 km südlich der Stadt erwerben. In den letzten zwei Jahren wurde dort Reis zur Eigenversorgung der Familienhäuser angebaut. Ein Teil dieses Grundstückes ist ein Waldstück mit vielen Cashewnuss-Bäumen. Der Verein möchte dieses Land in den nächsten Jahren weiterentwickeln und dazu soll ein einfaches Gebäude entstehen, in dem die Kinder und Jugendlichen übernachten können, wenn sie auf dem Feld helfen. Außerdem wird ein sicherer Lagerraum für Geräte und auch weitere landwirtschaftliche Geräte benötigt. Durch den Bau des Übernachtungs- und Lagergebäude kann die Versorgung der Familienhäuser gesichert und die Arbeitsbedingungen der Helfer verbessert werden.

Hier gibt es weitere Informationen zum Projekt... (PDF)

Impressionen aus Dar es Salaam vom Safina-Farmland